Die Feuerfrösche starten ! 17.04.2024 

17.04.2024

Die "Feuerfrösche" sind neben den "Feuerdrachen" die 2 Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Bad Oeynhausen. Nach dem großen Zulauf der "Feuerdrachen"  zieht nun eine zweite Gruppe in die Alte Schule in Wöhren und deckt damit den Norden der Kurstadt ab.

Was sind Kinderfeuerwehren?

Kinderfeuerwehren bieten Mädchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren die Möglichkeit sich spielerisch mit dem Thema "Brandschutz" auseinanderzusetzen und Spaß rund um das Thema Feuerwehr zu haben.

Seit dem Inkrafttreten des Gesetzes über den Brandschutz, Hilfeleistung, und Katastrophenschutz (BHKG) im Januar 2016, ist es in NRW nun möglich Kinder ab 6 Jahren in eine (Kinder-)Feuerwehr aufzunehmen.

. Zu den Zielen einer Kinderfeuerwehr zählen u.a.:

  • Vorbereitung auf den Jugendfeuerwehrdienst
  • Richtiges Verhalten bei Gefahr
  • Vertiefung von Brandschutzerziehung und -aufklärung
  • Förderung von Sozialkompetenzen (Kameradschaft, Freundschaft, Teamfähigkeit)
  • Bewegung + Fitness

Damit stellen die Kinderfeuerwehren ein weiteres Standbein der Feuerwehren dar. 

Zum 31. Dezember 2022 bestanden in NRW 150 Kinderfeuerwehren mit rund 4800 Kindern und 1850 Jugendbetreuern.


KONTAKT

Feuerwehr Bad Oeynhausen

Stadtkinderfeuerwehrwartin

Jennifer Bekemeier

Telefon: +49 (0) 152 / 581 46 850